Bayern vernetzt
normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Drucken
 

Fortbildung

Als aktive Tagesmutter haben Sie die Möglichkeit am abwechslungsreichen Fortbildungsprogramm des Sozialpädagogischen Fachdienstes teilzunehmen. Die Inhalte sind auf die Tätigkeit als Tagesmutter abgestimmt.

Zum gegenseitigen Kennenlernen und zum Austausch untereinander finden regionale Netzwerktreffen / Regionalteam-Treffen statt.

 

 

Folgende Veranstaltungen stehen fest:

Mittwoch, den 26.09.2018

 

 

 

 

 

Seelische Gesundheit für Tageskinder

 

Damit ein Kind seelisch gesund aufwachsen kann, benötigt es bestimmte Schutzfaktoren.

Als Tagesmutter/-vater können Sie Ihr Tages-kind bei der Entwicklung dieser Schutzfaktoren unterstützen.

Wir wollen Stärken und Ressourcen der Kinder sichtbar machen und praktische Umsetzungstipps für den Alltag erarbeiten.

 

Zur Veranstaltung am 26.09. 2018 melden Sie sich bitte bei Interesse umgehend an – es folgt keine gesonderte Einladung

 

 

 

 

18.00 Uhr bis 21.00 Uhr

 

87719 Mindelheim

Steinstraße 20

 

 

Referentin:

Christiane Boos-Hilebrand

 

Samstag, den

10.11.2018

 

 

 

 

 

Seelische Gesundheit für Tagesmütter und -väter

 

Der eigene Familienalltag und die Betreuung in der Kindertagespflege sind oft anstrengend, so dass man für sich selbst nicht mehr den notwendigen Ausgleich findet. Anspannungen lassen sich nicht mehr richtig lösen.

Drehen Sie deshalb den Spieß um und integrieren Sie Entspannungsphasen systematisch in Ihren Arbeitstag.

 

 

 

 

14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben

 

 

Referentin:

Christiane Boos-Hilebrand

Heidrun Kornegger-Tausch

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, den

12.12.2018

 

 

 

 

 

Weihnachtliches Netzwerktreffen

 

Präsentation der neuen Richtlinie

„Kindertagespflege im Landkreis Unterallgäu“

 

18.00 Uhr bis 21.00 Uhr

 

KJF - St. Hildegard

Lindenbadstr. 29

87700 Memmingen

 

Referentin:

Christiane Boos-Hilebrand

Heidrun Kornegger-Tausch

Mitarbeiterinnen der Wirtschaftlichen Jugendhilfe

Jugendamtsleitung