normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Drucken
 

Sie haben als Eltern Fragen bezüglich Kostenzuschuss, oder als Tagesmutter/-vater zur Abrechnung der Betreuungsstunden, Anrechnung von Versicherungsbeiträgen etc. ?

Kinder im Alter von 0-1 Jahren haben Anspruch auf Förderung in Kindertagespflege, wenn die Eltern berufstätig sind. Ein entsprechender Nachweis des Arbeitgebers ist erforderlich.

 

Kinder im Alter von 1-3 Jahren haben einen Anspruch auf Förderung in Kindertagespflege von bis zu 20 Wochenstunden auch ohne Berufstätigkeit der Eltern. Eltern die aufgrund ihrer Berufstätigkeit einen längeren Betreuungsumfang benötigen, legen einen entsprechenden Nachweis des Arbeitsgebers vor.

 

Für Kinder ab 3 Jahren gibt es die Möglichkeit einer ergänzenden Betreuung im Anschluss an eine Kindertageseinrichtung oder Schule bzw. am Wochenende, sofern dies aufgrund der Berufstätigkeit der Eltern und den Schließzeiten der Einrichtung erforderlich ist.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen der Wirtschaftlichen Jugendhilfe im Kreisjugendamt Unterallgäu,

Postfach 13 62, 87713 Mindelheim

 

Besucheradresse:
Champagnatplatz 4, 87719 Mindelheim

 

Elisabeth Kirchensteiner ( A - Q, Nachname Tageskind) Tel.: 08261/995-309,

 

Katharina Bertele (R - Z, Nachname Tageskind) Tel.: 08261/995-304,